Die 4 Phasen der Schlankness Methode zu Deinem SCHLANKEN KÖRPER!

Ein revolutionäres System zur TRANCE-FORMATION Deiner Ernährungspsychologie ohne Änderung der Kalorienzufuhr oder Deines Essverhaltens. Täglich verändern Menschen ihre Essgewohnheiten für eine kurze Zeit. Dies ist allgemein als Diät bekannt. Aber die moderne Diät funktioniert nicht. Um lebensverändernde und langanhaltende Ergebnisse zu erzielen, benötigst Du ein einfaches System, das Deine Ansichten und Beziehungen zum Essen sowie Essgewohnheiten FÜR IMMER ändert.

1.Essgewohnheiten dauerhaft ändern

Essen wie von Natur aus schlanke Menschen

In dieser Phase stellst Du mit einigen einfachen Mindtechniken, Dein Hunger- und Sättigungssignal wieder her und verknüpfst dieses Signal mit Deinem Unterbewusstsein. Du nimmst diese angeborene vegetative Funktion wieder automatisch wahr, lernst darauf zu hören und vertraust Deinem Körper.

Dabei lernst Du auch, nur dann zu essen, wenn Du einen echten körperlichen Hunger empfindest und Du kannst aufhören, sobald Du körperlich satt bist. Nach der Programmierung läuft diese Empfindung automatisch in Deinem Unterbewussten ab und Du nimmst nur die Menge an Nahrung auf, die Du, bzw. Dein Körper braucht. Dein Stoffwechsel wird wieder auf natürlich eingestellt.

So wird abnehmen leicht gemacht >

1.Essgewohnheiten dauerhaft ändern

Essen wie von Natur aus schlanke Menschen

In dieser Phase stellst Du mit einigen einfachen Mindtechniken, Dein Hunger- und Sättigungssignal wieder her und verknüpfst dieses Signal mit Deinem Unterbewusstsein. Du nimmst diese angeborene vegetative Funktion wieder automatisch wahr, lernst darauf zu hören und vertraust Deinem Körper.

Dabei lernst Du auch, nur dann zu essen, wenn Du einen echten körperlichen Hunger empfindest und Du kannst aufhören, sobald Du körperlich satt bist. Nach der Programmierung läuft diese Empfindung automatisch in Deinem Unterbewussten ab und Du nimmst nur die Menge an Nahrung auf, die Du, bzw. Dein Körper braucht. Dein Stoffwechsel wird wieder auf natürlich eingestellt.

So wird abnehmen leicht gemacht >

1.Essgewohnheiten dauerhaft ändern

Essen wie von Natur aus schlanke Menschen

In dieser Phase stellst Du mit einigen einfachen Mindtechniken, Dein Hunger- und Sättigungssignal wieder her und verknüpfst dieses Signal mit Deinem Unterbewusstsein. Du nimmst diese angeborene vegetative Funktion wieder automatisch wahr, lernst darauf zu hören und vertraust Deinem Körper.

Dabei lernst Du auch, nur dann zu essen, wenn Du einen echten körperlichen Hunger empfindest und Du kannst aufhören, sobald Du körperlich satt bist. Nach der Programmierung läuft diese Empfindung automatisch in Deinem Unterbewussten ab und Du nimmst nur die Menge an Nahrung auf, die Du, bzw. Dein Körper braucht. Dein Stoffwechsel wird wieder auf natürlich eingestellt.

So wird abnehmen leicht gemacht >

2.Unterbewusstsein programmieren

Programmiere Dein Gehirn auf einen schlanken und gesunden Körper

Mit Hilfe machtvoller Mentalübungen und Visualisierungen, wirst Du Dein Unterbewusstsein auf einen schlanken und gesunden Körper programmieren. Du wirst beginnen Dich wie eine schlanke Person zu sehen und Dich wirklich rundum wohl in Deiner Haut zu fühlen.

Dieser neue Seinszustand (das Schlankseingefühl) hilft Dir dabei eine neue Realität aus Deinem Inneren heraus zu erzeugen. Dein Unterbewusstsein wird alles dafür tun, die Visualisierung zu realisieren.

Lass Dein Unterbewusstsein für Dich arbeiten >

2.Unterbewusstsein programmieren

Programmiere Dein Gehirn auf einen schlanken und gesunden Körper

Mit Hilfe machtvoller Mentalübungen und Visualisierungen, wirst Du Dein Unterbewusstsein auf einen schlanken und gesunden Körper programmieren. Du wirst beginnen Dich wie eine schlanke Person zu sehen und Dich wirklich rundum wohl in Deiner Haut zu fühlen.

Dieser neue Seinszustand (das Schlankseingefühl) hilft Dir dabei eine neue Realität aus Deinem Inneren heraus zu erzeugen. Dein Unterbewusstsein wird alles dafür tun, die Visualisierung zu realisieren.

Lass Dein Unterbewusstsein für Dich arbeiten >

3.Emotionales Essen stoppen

Du stoppst Deinen emotionalen Hunger und befreist Dich von Deinem zwanghaften Essverhalten

Der Hauptgrund von Übergewicht liegt darin, dass die Menschen aus emotionalen Gründen essen. Du wirst zwischen emotionalem Hunger und körperlichem Hunger unterscheiden und anfangen, in den Situationen weniger zu essen, in denen Du bislang nur gegessen hast, weil Du Dich besser fühlen oder Dich trösten wolltest.

Eine sehr effektive Mindtechnik hilft Dir dabei, diese Veränderung auf der höheren Ebene des Seins zu verändern und dauerhaft zu manifestieren. Mit der Schlankness Methode bringst Du Deinen Körper und Deinen Geist ins Gleichgewicht.

Das Essen wird wieder Genuss pur >

3.Emotionales Essen stoppen

Du stoppst Deinen emotionalen Hunger und befreist Dich von Deinem zwanghaften Essverhalten

Der Hauptgrund von Übergewicht liegt darin, dass die Menschen aus emotionalen Gründen essen. Du wirst zwischen emotionalem Hunger und körperlichem Hunger unterscheiden und anfangen, in den Situationen weniger zu essen, in denen Du bislang nur gegessen hast, weil Du Dich besser fühlen oder Dich trösten wolltest.

Eine sehr effektive Mindtechnik hilft Dir dabei, diese Veränderung auf der höheren Ebene des Seins zu verändern und dauerhaft zu manifestieren. Mit der Schlankness Methode bringst Du Deinen Körper und Deinen Geist ins Gleichgewicht.

Das Essen wird wieder Genuss pur >

4.Motivation & Selbstvertrauen

Selbstbewusstsein und Abnehmen wie von Zauberhand

Du aktivierst Deinen Stoffwechsel, gewinnst an Selbstvertrauen und kannst Dein Unterbewusstsein auf wirkungsvolle Weise mit positiver Willenskraft aufladen. Du fühlst Dich Tag für Tag immer wohler und wohler und kannst dein Gewicht halten. Du veränderst Deinen Seinszustand und beginnst Dich Tag für Tag immer besser, glücklicher und zufriedener zu fühlen.

Du gewinnst neue Vitalität, bist fitter und stärkst Dein Selbstvertrauen. Du beginnst zu denken, zu fühlen und Dich zu verhalten wie eine von Natur aus schlanke Person.

Selbstbewusstsein und gesund Abnehmen wie von Zauberhand >

4.Motivation & Selbstvertrauen

Selbstbewusstsein und Abnehmen wie von Zauberhand

Du aktivierst Deinen Stoffwechsel, gewinnst an Selbstvertrauen und kannst Dein Unterbewusstsein auf wirkungsvolle Weise mit positiver Willenskraft aufladen. Du fühlst Dich Tag für Tag immer wohler und wohler und kannst dein Gewicht halten. Du veränderst Deinen Seinszustand und beginnst Dich Tag für Tag immer besser, glücklicher und zufriedener zu fühlen.

Du gewinnst neue Vitalität, bist fitter und stärkst Dein Selbstvertrauen. Du beginnst zu denken, zu fühlen und Dich zu verhalten wie eine von Natur aus schlanke Person.

Selbstbewusstsein und gesund Abnehmen wie von Zauberhand >

Du stehst im Mittelpunkt!

Schlank beginnt im Kopf

Höre lieber auf Deinen Körper, denn Dein Körper ist klüger als jede noch so raffinierte Diät der Welt. Mit der Schlankness Methode bringst Du Deinen Körper und Deinen Geist ins Gleichgewicht. Die ideale Weise das eigene Fett loszuwerden und sein Gewicht zu reduzieren.

Du findest die Balance zwischen Deinem Hunger- und Sättigungsgefühl und isst nur das, was Dir schmeckt und Deinem Körper gut tut. Es kann sogar sein, dass Du Appetit auf Nahrungsmittel bekommst, zu denen Du Dich früher „zwingen“ musstest.

Starte noch heute in ein schlankness Leben

Du stehst im Mittelpunkt!

Schlank beginnt im Kopf

Höre lieber auf Deinen Körper, denn Dein Körper ist klüger als jeder noch so raffinierte Diät der Welt. Mit der Schlankness Methode bringst Du Deinen Körper und Deinen Geist ins Gleichgewicht. Die ideale Weise das eigene Fett loszuwerden und sein Gewicht zu reduzieren.

Du findest die Balance zwischen Deinem Hunger- und Sättigungsgefühl und isst nur das, was Dir schmeckt und Deinem Körper gut tut. Es kann sogar sein, dass Du Appetit auf Nahrungsmittel bekommst, zu denen Du Dich früher „zwingen“ musstest.

Starte noch heute in ein schlankness Leben

Dein Abnehmprogramm wirkt auf fünf Ebenen zur langfristigen und mühelosen TRANCE-FORMATION!

Es handelt sich bei diesem Abnehmprogramm um echte Veränderung, die mit den neuesten Erkenntnissen aus den Ernährungswissenschaften, Neurowissenschaften, Gehirnforschung, Epigenetik, Hypnotherapie, Neuro-Linguistisches Programmieren und positiver Psychologie bereichert wurde.

Verstand und Überzeugung

Kann es richtig sein, dass alle anderen, wie die Medien, Ernährungsberater, selbst ernannte Experten, oder wer auch immer, darüber bestimmen bzw es besser wissen, was, wann oder wie viel Dein Körper braucht oder nicht? Täglich werden wir bewusst, aber meistens unbewusst von außen beeinflusst.

Jeder sagt etwas anderes und immer wieder gibt es neue Informationen. So ist es nicht verwunderlich, dass keiner mehr so richtig weiß was nun richtig oder falsch ist und was dem eigenen Körper dienlich ist.

Leider nimmt unser bewusster Verstand all das auf und nach einiger Zeit, rutsch es ins Unterbewusstsein und arbeitet von dort aus, ohne, dass wir Einfluss darauf haben. Leider sind viele der Informationen, die nun bei Dir abgespeichert sind nicht mehr aktuell oder einfach unwahr.

Du hast ein Leben lang an das Falsche geglaubt und deshalb negative Einstellungen und Meinungen zu Essen entwickelt. Dies hat eine große Macht über Dein Ess-Verhalten und Deine Gedanken und es hindert Dich, leicht und mühelos abzunehmen, erfolgreich und glücklich zu sein. Doch diese Macht brechen wir auf und wandeln das in etwas Positives.

Das alte Programm, welches im Unbewussten abläuft wird durch sehr wirkungsvolle Techniken überschrieben und gelöscht, damit Du wieder frei von festgefahrenen Gedanken und Konditionierungen bist.

Körper und Physiologie

Dein Körper ist Dein bester Freund und reagiert nur auf das, was Du von ihm verlangst. Unser Körper reagiert nach den äußeren Umständen und weil Du ihn immer wieder in Not-Situationen gebracht hast, also ihn nicht mit Essen versorgt hast, wie er es gebraucht hat, hast Du ihn dazu erzogen mehr Fett einzulagern als er überhaupt nötig hätte.

Es gibt ein Prinzip der Superkompensation. Es besagt, dass unser Körper nach einer Trainingsbelastung nicht nur die Bereitschaft zur Erbringung des gleichen Leistungsniveaus wiederherstellt, sondern im Verlauf der Erholung (Regeneration) die Leistungsfähigkeit über das ursprüngliche Niveau hinaus steigert und über einen bestimmten Zeitraum auf diesem Niveau hält.

Dasselbe Prinzip können wir auf die Fetteinlagerung anwenden. Allerdings andersherum. Wenn unser Körper immer wieder in eine Not-Situation gebracht wird, lernt er Fett einzulagern, wird leistungsfähiger über das ursprüngliche Niveau hinaus und hält über einen bestimmten Zeitraum dieses erhöhte Niveau.

Lernst Du hingegen auf Deine Körpersignale zu hören und nimmst Deine natürlichen Hunger -und Sättigungssignale wieder wahr, beginnst Du mit Deinem Körper wieder zusammenzuarbeiten. Dein Körper lernt Dir zu vertrauen und stellt seine Mechanismen um.

Verhalten und Gewohnheiten

Was, wann und wo wir essen, haben wir durch häufiges Wiederholen über einen längeren Zeitraum erlernt und wie Gehen, Radfahren oder Klavierspielen über unsere Basalganglien im Hirn automatisiert. Das heißt: Wenn wir im Kino über Jahre hinweg stets eine Tüte Popcorn futterten, hat sich „Kinofilm und Popcorn“ in unseren Basalganglien als korrekte Kombination verankert.

Hast Du jahrelang im Kino gesnackt, fällt es schwer, plötzlich darauf verzichten zu müssen. Genauso verhält es sich mit anderen erlernten Ernährungsmustern. Du kennst die gewohnten Mahlzeiten wie Frühstück, Mittag und Abendbrot, den Keks zum Kaffee, vielleicht auch 1 Mal am Tag was Warmes essen, oder schnell zwischendurch, weil der Job ruft usw.

Sich von heute auf morgen umzuentscheiden, sich ab sofort an diese oder jene Diät zu halten, funktioniert nicht. Es kann nicht klappen, die Basalganglien haben etwas dagegen. Daher programmieren wir das Gehirn neu. Wir lösen in leichter Trancearbeit diese Verknüpfungen, damit sie Dich nicht mehr beeinflussen.

Beim Kinobesuch zum Beispiel, wirst Du nicht wie sonst automatisch zum Popcorn greifen, sondern nur etwas essen, wenn Du wirklich hungrig bist. Denn was soll Dein Körper denn mit dem Zuviel an Nahrung tun, wenn er gerade gar nichts braucht….richtig, er kann es nur als Polster anlagern.

Gefühle und Emotionen

Wir Menschen sind nun mal emotionale Lebewesen. Ob wir wollen oder nicht. Beim Lernen sind immer Gefühle bzw. Emotionen im Spiel. Genauso haben wir unser Ess-Verhalten und unsere Ess-Entscheidungen mit bestimmten Emotionen verknüpft.

Sehr viel Einfluss auf die entstandenen Verknüpfungen und Muster beim und mit Essen hat unsere Kindheit.

Haben wir, als wir uns am Knie verletzt hatten, vielleicht ein Trostpflaster in Form von Naschie bekommen, damit wir ja schnell abgelenkt und wieder fröhlich sind? Hat man uns zur Belohnung für eine gute Leistung etwas Leckeres zu essen gegeben?

Wurden wir ermutigt als Anerkennung den Teller leer zu essen, weil die Köchin sich dann besonders freute oder weil wir ja niemanden enttäuschen wollten, wenn extra für uns gekocht wurde.

Aus Kindern werden Erwachsene. Leider sind diese Verknüpfungen dann immer noch aktiv. Wenn wir also in Situationen kommen, in denen wir Trost oder Lob benötigen, dieses aber nicht bekommen, dann greift die alte Verknüpfung und es gibt als Ersatz etwas zu essen.

Durch die Durchführung der Mind-Techniken werden die Konditionierungen von Essen und Emotionen und Gefühlen gelöst, sodass dann eine andere Reaktion möglich ist und nicht mehr gegessen werden muss.

Gehirn und Unterbewusstsein

Alles was wir in Bezug auf das Essen gesehen und gehört haben und welche besonderen Erfahrungen wir in diesem Zusammenhang gemacht haben, ist uns abgelegt. Wenn Du abnehmen möchtest und dieses ständig auf der Verhaltensebene verändern willst, wirst Du ständig gegen Deine unbewussten Programmierungen in Deinem Unterbewusstsein kämpfen müssen. Deine jetzige Programmierung hat Dich dick werden lassen und zwar ganz unbewusst. Richtig? Denn bewusst wolltest Du das ganz sicher nicht.

Zugleich musst Du wissen, dass Dein Gehirn ständig damit beschäftigt ist und für Dein Überleben sorgt. Dazu kommt, wenn Du schon aus der Vergangenheit gelernt hast, durch essen Liebe zu bekommen, dann wird Dein Gehirn Dich ständig essen lassen, wenn es Dir an Liebe mangelt und zwar so lange, bis dieses dringende Bedürfnis befriedigt ist.

Mit dem Schlankness Programm suggerieren wir Dir nicht was Du essen sollst. Wir arbeiten nicht mit dem bewussten Verstand und hoffen, dass Du Dich disziplinierst um abzunehmen. Du machst keine Mental-Übungen oder Affirmationen damit Du weniger isst. Denn sobald Du im Mangel lebst, dann nimmst Du zu.

Die Schlankness Methode bringt alle Mechanismen wieder ins Gleichgewicht und sorgt dafür, dass Du schlank denkst – anstatt Dich schlank zu denken. Sie macht es möglich durch bestimmte Übungen und Wiederholungen den Körper wieder in die Fähigkeit zu versetzen das von Natur aus geregelte Essverhalten umzusetzen. Wir drehen den Spieß für Dich um und Du benimmst Dich wie ein von Natur aus schlanker Mensch und handelst auch dementsprechend.

Denn die Natur ist schlank.

Was Du mit der Schlankness Methode erreichen wirst:

N

Positives Körpergefühl

Egal ob es nun Models auf den Titelbildern von Boulevardzeitschriften sind oder die Schauspieler von Hollywood. Die Medien leben uns täglich Idealbilder vor, die nach der Retusche noch kaum etwas mit der Realität zu tun haben. Mit Schlankness lernst du dich nicht von solchen Bildern einschüchtern zu lassen und ein positives Körpergefühl zu entwickeln – dafür benötigt es nämlich nur den richtigen Anstoß.

N

Neues Essbewusstsein

Bewusstes Essen bedeutet bei uns nicht sich nach einer Diät zu richten und zu verzichten. Stelle Dir selbst die Frage: Wenn Diäten funktionieren, warum gibt es dann immer wieder neue davon? Bei Schlankness gibt es keine Verbote, sondern eine neue Sichtweise auf die eigene Ernährung. Du lernst so bewusst zu essen, was Dir und Deinem Körper gut tut.

N

Persönliches Idealgewicht

Mit einem neuen Gefühl und Bewusstsein ist der Weg zum persönlichen Idealgewicht nun frei für Dich. Entscheide selbst, welches Ziel Du erreichen willst und starte Dein Abnehmprogramm. Unsere Übungen und Techniken helfen Dir dabei Entscheidungen zu treffen, die Dir auf Deinem Weg zum Wunschgewicht helfen.

Was Du mit der Schlankness Methode erreichen wirst:

N

Positives Körpergefühl

Egal ob es nun Models auf den Titelbildern von Boulevardzeitschriften sind oder die Schauspieler von Hollywood. Die Medien leben uns täglich Idealbilder vor, die nach der Retusche noch kaum etwas mit der Realität zu tun haben. Mit Schlankness lernst du dich nicht von solchen Bildern einschüchtern zu lassen und ein positives Körpergefühl zu entwickeln – dafür benötigt es nämlich nur den richtigen Anstoß.

N

Neues Essbewusstsein

Bewusstes Essen bedeutet bei uns nicht sich nach einer Diät zu richten und zu verzichten. Stelle Dir selbst die Frage: Wenn Diäten funktionieren, warum gibt es dann immer wieder neue davon? Bei Schlankness gibt es keine Verbote, sondern eine neue Sichtweise auf die eigene Ernährung. Du lernst so bewusst zu essen, was Dir und Deinem Körper gut tut.

N

Persönliches Idealgewicht

Mit einem neuen Gefühl und Bewusstsein ist der Weg zum persönlichen Idealgewicht nun frei für Dich. Entscheide selbst, welches Ziel Du erreichen willst und starte Dein Abnehmprogramm. Unsere Übungen und Techniken helfen Dir dabei Entscheidungen zu treffen, die Dir auf Deinem Weg zum Wunschgewicht helfen.

Erfahrungen unserer Teilnehmer

„Die Schlankness Methode hat in der Tat mein Leben zum Positiven verändert. Hier habe ich gelernt ohne Diät abzunehmen und aus dem „Diätwahn“ rauszukommen!“

Kathrin, 18 Kg abgenommen

„Mit Schlankness habe ich mich wieder entdeckt. Das System ist einfach, logisch und lässt einen mühelos abnehmen“.

Andreas, 11 Kg abgenommen

„Ich wollte unabhängig von Diäten sein. Das übermäßige Verlangen nach Essen verschwand nach dem Tagesseminar. Ich esse jetzt, was ich will.“

Nicole, 7 Kg abgenommen

„Auf den Körper zu hören war anfangs nicht leicht, stellte sich aber als Erfolgsgeheimnis heraus.“

Anna, 12 Kg abgenommen

„Endlich kann ich das Leben wieder genießen. Ich nahm am Onlinekurs teil und habe einfach abgenommen. Ich hätte nicht gedacht, dass es funktioniert.“

Stephanie, 21 Kg abgenommen

„Ich habe meinen Typ komplett verändert. Gesund essen war nie mein Problem aber essen, wenn ich Hunger hatte.“

Maria, 8 Kg abgenommen

Werde der Mensch, der auf seinen Körper hört 

Höre lieber auf Deinen Bauch und befreie Dich von dem emotionalen Hunger. Programmiere Dein Unterbewusstsein auf einen schlanken und gesunden Körper, für ein schlankes Leben.

schlank werden

Das Premium Paket

Ganz einfach von zu Hause abnehmen. Wenn Du in Eigenregie den Weg zu Deinem Wohlfühlgewicht finden möchtest.

schlank ohne hunger

Vor Ort Coaching

Perfekt für alle, die den direkten Austausch mit unseren qualifizierten Schlankness Coaches suchen.

schlank ohne diät

Tages WorkShop

Dieses Intensiv Seminar ist für alle, die sich mit dem Thema gesundes abnehmen beschäftigen eine Pflicht.

Das Schlankness Buch

Schlanksein beginnt im Kopf

Jetzt bestellen bei:

amazon.com  | Thalia 

Du hast noch Fragen? Wir stehen Dir zur Verfügung!

+49 431 65 75 364

Montag bis Freitag: 10–19 Uhr