Irrtum! Wir erklären, warum wir keiner Ernährungsregel glauben sollten. Und warum Pommes und Pizza gar nicht so ungesund sind.

Durch viele der Ratgeber, die es schon gibt, sind die Abnehmwilligen oft total verunsichert. Mal sind die Fette dafür verantwortlich, dass wir dick werden und mal sind es viele Kohlenhydrate, welche uns dick machen. Und wiederum sind viele Kohlenhydrate gesund, morgen wird auf weniger Fett geschwört und übermorgen ist mehr Eiweiß der Erfolgsbringer. Hinzu kommt die tägliche Flut an Ernährungspropaganda, die ebenfalls gerne widersprüchliche Ergebnisse liefert.

Wir wollen den Menschen das Vertrauen in ihr Körpergefühl wiedergeben. Denn es ist nicht wichtig, was wir essen, sondern wie und warum wir essen und, dass wir uns dabei wohl fühlen.

 

Schlankness Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Im Grunde genommen ist es erlaubt alles zu essen, wonach Dir der Sinn steht. Oder meinst Du, nur weil Du ein Brötchen mit Nutella oder einige Kekse gegessen hast, dass Du dick wirst? Und auch bestimmt nicht deswegen, weil wir im Verhältnis mehr Kohlenhydrate zu uns nehmen oder mehr Proteine. Das heißt, fühl Dich mit einem Nutella-Brötchen oder mit Keksen besonders wohl, so greifst Du jederzeit ohne schlechtes Gewissen zu. Denn verbotene Früchte sind bekanntlich die leckersten. Aber nimmst Du ihnen das Verbotsschild, sind sie nur noch ein Teil Deiner Ernährung. Wichtig dabei ist, zu essen, wenn der Hunger da ist und aufzuhören, wenn das Sättigungsgefühl das Signal gibt.

„Unser Körper weiß ganz intuitiv, was er braucht – und darauf sollte wir uns verlassen.“

Er reguliert sich selbst. Wir können hier zwischen zwei Gehirnen unterscheiden. Auf unser Kopfhirn und auf unser Bauchhirn.

Was bedeutet das genau?

Isst Du bestimmte Lebensmittel bzw. ein bestimmtes Obst, weil Dir gesagt wurde, dass es besser und gesünder für unseren Körper ist, als ein anderes Lebensmittel? Das heißt, Du isst das, weil Du denkst, dass es mehr Vitamine hat oder geschrieben steht, dass es besser verdaut wird usw. dann liegt das an Deinem Kopfhirn. Wenn Du allerdings dieses bestimmte Obst isst, weil Du Hunger darauf hast und es dazu noch gut verträgst, dann ist Dein Bauchhirn aktiv. Wenn Du Dich daran hälst und Deinem Körper vertraust, dann isst Du das Richtige, eben was Dir schmeckt und gut tut.

Unsere Empfehlung in diesem Zusammenhang lautet: schalte Deinen Kopf aus und dafür Deinen Bauch an.

Iss was Du möchtest und nicht das was Du glaubst essen zu müssen. Habe keine Angst davor, dass Dir Dein Bauchgefühl immer zu Schokolade, Kuchen, Döner und Currywurst rät. Genau hier liegt der Denkfehler. Wenn Du auf Deine Körpersignale hörst, wirst Du feststellen, dass Du nicht nur Schokolade oder Süßigkeiten essen willst. Jeder Mensch isst individuell anders. Was für den einen ungesund ist, kann für den anderen genau richtig sein.

_________________________________________________________

Wenn Du mehr über die Schlankness-Methode erfahren möchtest, kannst Du das jetzt tun. Registriere dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter, teste unser Online Abnehm-Programm kostenlos, sichere dir das Infopaket kostenlos und bekomme das E-Book gratis dazu, besuche eines unserer Schlankness-Seminare oder sichere dir die Home Edition, damit du sofort von zuhause loslegen kannst.

Infopaket

Online- Kurs

Schlankness Seminar

Home Edition

Schlankness Buch:

Amazon

Thalia

Oder werde selbst ein Experte und helfe anderen Menschen nach der Schlankness Methode ganz leicht und mühelos Körpergewicht zu reduzieren.

Hier geht es zu den Schlankness Food und Mental Coach Ausbildungen

 

So erreichst Du ohne viel Aufwand Dein Wunschgewicht

Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Geschlecht: weiblich männlich

* Unverbindlich und GARANTIERT ohne Folgekosten

Mit dem Klick bist Du mit unserer Bestimmung zum Datenschutz einverstanden.
onlinekurs